logo
voltis-bergische-hoehen.de

header5

Ehemalige

Frodo

Frodo

frodo.jpg Spitzname:

Frodinski, Herr Frodo

Geburtsjahr: 1993
Größe: 1,74 m
Rasse: Westfale
Besitzer: Inga Dirlenbach
Voltipferd seit: 2003
Mannschaften: jetzt im Ruhestand
Longenführerin: Inga

Frodo war 6 Jahre lang als Voltipferd bei uns. Auf ihm haben viele Kinder das Voltigieren gelernt und er hat es geschafft, aus unserer ersten Mannschaft eine richtig tolle Gruppe zu machen.
Die erste Gruppe stieg mit ihm in die Leistungsklasse L auf und auf seinem letztem Start konnten sie sogar die erste Aufstiegsnote für die Leistungsklasse M* erringen.

In seinen letzten beiden Saisons wurde Frodo zum wahren Showmaker. Dort drehte er richtig auf und zeigte sein ganzes Können. Das brachte ihm sogar die traumhafte Pferdenote von 9,0 ein.
Auf Frodo ist und war immer 100 % Verlass und für seine Mannschaft ging er durchs Feuer. Ohne Frodo wären wir nichts und wir sind unendlich dankbar ein so tolles Pferd zur Verfügung gehabt zu haben.

Seit dem 15.12.2008 verbringt Frodo seinen wohlverdienten Ruhestand bei Inga und lebt dort in in einer kleinen Herde. Er genießt seine Freizeit und lässt sich von Inga auf seine alten Tage kräftig verwöhnen. Wenn es ihm gut geht, kann es schon mal vorkommen, dass er mit Dana ein paar Extra-Galopprunden auf der Wiese einlegt.

frodo1 frodo2 frodo3 frodo4 Frodo5 Frodo6

Sidney

Sidney

sidney2 Spitzname: Siddi, Siddi-Maus
Geburtsjahr: 12.09.1991
Größe:  
Rasse: Oldenburger
Besitzer: LZRV Bergische Höhen
Voltipferd seit: 2006-2017
Mannschaften: jetzt im Ruhestand
     

Sidney, unser zweites Volti- und Schulpferdchen, ist unsere Gemütliche. Sie scheint nach dem Vorsatz zu leben, dass jeder Schritt einer zu viel ist und genau diese Einstellung treibt ihre Longenführer so manches Mal zur Weißglut. Doch genau dieser Leitspruch hat auch viel Gutes: Sidney stört nichts! Auch wenn ein Ball mal nicht in den Kinderhänden, sondern stattdessen auf ihrem Kopf landet, zieht sie weiter gemütlich ihre Runden im Zirkel. Alles andere ist schließlich Kraftverschwendung!
Neben dem langsamen Gehen ist Fressen Sidneys zweite Lieblingsbeschäftigung! Und dies kann man auch ganz deutlich an ihrem Äußeren ablesen. Ihre „rundlichen“ Hüften verstärken allerdings nur das Gefühl, dass Sidney das perfekte Knuddelpferd ist, und somit wie geschaffen für unsere Basisgruppen, die sie heiß und innig lieben.

sidney1 sidney2 sidney3

Pascha

Pascha

Pascha Geburtsjahr: 1995
Größe: ca. 1,45 m
Rasse: Norwegisches Fjordpferd
Voltipferd von: 2009-2011
Mannschaften: in Rente
Besonderheiten: süß gucken können, sehr viel Fell


Pascha war von 2009 bis 2011 bei uns und aus unserem Team eigentlich auch nicht mehr weg zu denken. Er hat sehr schnell gelernt und war eine Lebensversicherung bei unseren Kleinsten, von denen er heiß und innig geliebt wird. Hänger fahren und fremde Umgebungen beeindrucken ihn in keinster Weise. Auch sonst ist er ein absolutes Traumpferd - wen sonst könnte man beim stundenlangen Putzen und sogar Waschen einfach ohne Anbinden auf dem Hof stehen lassen? 
Jetzt genießt unser Kleiner seine Voltirente und hat ein schönes Heim direkt bei uns um die Ecke mit Familienanschluss gefunden in dem er seinen Lebensabend verbringen kann.

pascha6 pascha7 pascha8 pascha5

Legolas

Legolas 

Mix_301 Geburtsdatum: 13.05.2004
Größe: 1,72 m
Rasse: Deutsches Sportpferd
Besitzer: LZRV Bergische Höhen
Voltipferd seit: 2010 
Mannschaften: II und Nachwuchsförder
Longenführerin: Inga
  Besonderheiten: absolutes Schmusepferd, Farbwunder, Traumgaloppade, hasst Kräuterleckerlis
  Erfolge: Kreismeister 2011

Legolas ist seit Januar 2010 bei uns und läuft für die zweite Mannschaft, die jetzt endlich ein eigenes Pferd hat. Insider berichten von seiner traumhaften Galoppade, die einen perfekten Sitz ermöglicht. Legolas ist ein sehr lustiger Kerl, der gerne alles anknabbert und, wie wir feststellen konnten, Schnee über alles liebt. Momentan kann er sich noch nicht ganz entscheiden, welche Fellfarbe er haben möchte und schwankt zwischen braun, dunkelgrau oder doch vielleicht lieber weiß? Mit seinen Voltis ist er schon zu einem super Team geworden und wird abgöttisch geliebt.
Bereits 2011 konnte er seine Nervenstärke und absolute Gelassenheit im Wettkampfzirkel unter Beweis stellen und Ende der Saison das erste Mal mit seinem Team in der Leistungsklasse A an den Start gehen. Wir freuen uns auf die kommende Saison mit ihm und auf unzählige unvergessliche Momente!

   Mix_277  P1030767  P1030762     

Falco

falco1 Spitzname: Detlef
Geburtsdatum: 30.04.2006
Größe: 1,78 m
Rasse: Rheinländer
Besitzer: LZRV Bergische Höhen
Voltipferd seit: 2012
Mannschaft: II und Einzel
Longenführerin: Shirley und Inga
Besonderheiten: sein freundliches Wesen - er liebt jedermann!

Falco durften wir bereits als 3-jährigen kennen- und liebenlernen. Da sah er allerdings noch ganz anders aus - kaum vorstellbar, was für ein Prachtkerl aus ihm geworden ist. Shirley hat ihn bereits seit 2010 an der Longe ausbilden dürfen und mit 5 Jahren behutsam an den Voltigiersport herangeführt. 2012 bekamen wir die Möglichkeit ihn vom Verein aus zu kaufen und fest ins Team der Pferde aufzunehmen. Unser Füchschen zeichnet sich durch seine absolute Zuverlässigkeit, Liebenswürdigkeit und sein großes Herz aus. So kommt es vor, dass er nicht nur sein eigentliches Team II und die Einzelvoltis begleitet, sondern auch das ein oder andere Mal einspringt wenn Not am Mann ist. Dabei macht es für ihn keinen Unterschied, ob er dabei mal eben einen kompletten L-Durchgang läuft oder im Schritt-Wettbewerb Kinderaugen zum Leuchten bringt - ein wahrer Allrounder! 

Aron

P1030913 Spitzname:  bis jetzt nur Aron  
Geburtsjahr: 2000  
Größe: 1,61 m  
Rasse: gut geglückter Weideunfall  
Besitzer: LZRV Bergische Höhen  
Voltipferd seit: 2009  
Mannschaften:  V  
Longenführerin: Katta  
       

Aron ist 2009 zu uns in den Verein gekommen und bildet seitdem im wahrsten Sinne des Wortes die Basis(gruppen). Als ehemaliges Kutschpferd hat er es seinen Longenführern zu Beginn nicht immer einfach gemacht, Galopp war nicht unbedingt seine Lieblingsgangart und dem Ruf der nahen Wiese folgte er gerne schonmal unaufgefordert - mit oder ohne Mensch an seiner Seite. Nachdem er von Katta intensiv an der Longe gearbeitet wurde, ist er zu einem sehr zuverlässigen Partner im Zirkel geworden, so dass er auch unsere Nachwuchsausbilder bei ihren ersten Longierversuchen großartig unterstützt. Seine Unerschrockenheit und Zuverlässigkeit macht ihn zum idealen Partner unserer Kleinsten. Fröhliches Kindergeschrei, fliegende Bälle und wuselnde Voltis führen die Hitliste seiner Lieblingsbeschäftigungen an. 
        P1030698  P1000175  P1010644

Dell Rico

IMG 20150927 WA0016 copy copy Spitzname:  Rico
Geburtsjahr: 2009
Größe: ca. 1,70 m
Rasse: Rheinländer
Besitzer: LZRV Bergische Höhen
bei uns seit: September 2015
Mannschaften:  in Ausbildung
Longenführerin: Shirley und Inga
     

Dank Familie Wurth und einer großen Portion Glück haben wir unseren Neuzugang Rico im August quasi bei uns um die Ecke gefunden. Wir hatten uns schon auf eine mühsame Suche nach einem würdigen Nachfolger für unseren Falco eingestellt, tatsächlich war es aber dann das zweite Pferd, in welches wir uns unsterblich verliebt haben. Rico kommt direkt vom Züchter aus Peffekoven und wird bei uns zünachst einmal von Inga und Shirley an der Longe und von unseren Reitlehrern unterm Sattel ausgebildet, bevor er ganz einsteigt. Team II und unsere Einzelvoltis freuen sich über ihren neuen Partner!

Calestino

Calestino1 Spitzname: Calle, Männlein
Geburtstag: 19.05.2003
Größe: 1,81 m
Rasse: Oldenburger
Besitzer: Katharina Hermann & Inga Dirlenbach
Voltipferd seit: 2009
Mannschaft: I
Longenführerin: Inga
  Besonderheiten: Charakterpferd

Calle ist seit Juni 2009 bei uns und bereichert seitdem das Training der ersten Mannschaft. Er ist unser erstes eigenes Voltipferd und ein ganz besonderer Vertreter seiner Rasse. Genie und Wahnsinn liegen bei ihm ganz nah beinander, er diktiert die Kür und auch die Reihenfolge der turnenden Voltigierer, die er zudem alle ganz genau kennt. Jede noch so kleine Unachtsamkeit des Longenführers wird konsequent ausgenutzt, Pausen bekommen dem Herren nicht gut und so richtig zufrieden ist er erst, wenn es richtig zur Sache geht. Beachtet man allerdings seine Eigenarten, klärt  man gerne alle 5 Wochen aufs Neue die Rangordnung und erträgt mit stoischer Gelassenheit seine Stimmungssschwankungen bekommt man einen charakterstarken verschmusten Kämpfer, der einem sein Herz schenkt und für sein Team alles gibt. Schlumpf, wir lieben dich einfach! Seit der Turniersaison 2014 hat er seine Qualitäten endgültig unter Beweis gestellt und ist zu einem sehr zuverlässigen und großartigen Pferd geworden.
Neben dem Voltitraining wird Calle auch reiterlich gefördert. Dazu gehören nicht nur Dressurstunden, sondern auch das Springreiten und natürlich lange gemütliche Geländeritte. 

Galopp2 IMG_7487 P1000730

Copyright © 2005 - 2019 LZRV Bergische Höhen Voltigieren | www.voltis-bergische-hoehen.de.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.